Loslassen

 

Loslassen

Über das Loslassen ist viel geschrieben worden.

Für den Dicken scheint es tatsächlich ein gewaltiges Problem zu sein.

Er will „Sich-Trennen“ von seinem Gewicht.
Wie oft sind da noch andere Sachen, von denen er sich freimachen müsste.
Unnötiges, Entbehrliches, für notwendig Gehaltenes.
Von Personen, Ängsten, Zielen, die losgelassen werden sollten, ganz zu schweigen.

Vielleicht üben wir das Loslassen einmal an einfachen Dingen, deren Verlust kein Problem darstellt. Schaun wir mal, ob wir aus dem Loslassen eine Gewohnheit machen können..